Michelle

Ich liebe den ungestellten Moment. Ehrlich und echt. Authentisch. Aber ich versuche mich auch ständig weiter entwickeln. Neue Dinge auszuprobieren.

Die Serie mit Michelle ist sowas. Etwas mehr editorial als meine üblichen Hochzeitsportraits. Aber es fehlt ja hier auch der Mann dazu. Den habe ich einfach rausgeschnitten. Nein Quatsch, natürlich nicht. Wir sind nur zu zweit losgezogen.

Ich möchte euch Mädels damit nur mal zeigen, was man noch alles auf einer Hochzeit machen kann, wenn der Bräutigam gerade mal nicht dabei ist. Oder natürlich auch, was man mit dem Brautkleid nach der Hochzeit noch machen kann. Das richtige Kleid natürlich vorausgesetzt. Dieses ist von Kisui Brautmode – ein echter Traum und genau am Puls der Zeit.