Atlantik Sundowner // Paarshooting in Frankreich

Für mich geht es in der Fotografie um viel mehr als nur um Technik oder diese perfekt zu beherrschen. Es geht um den Moment und um die Verbindung zwischen Menschen. Ich meine hier nicht nur die Verbindung eines Paares zueinander. Sondern vorallem die Verbindung zwischen dem Paar und mir. Wenn ich sonst Paare fotografiere habe ich im Vorhinein schon Kontakt zu einem der beiden. So kann versuche ich viel über das Paar herauszufinden, wie es tickt, wie es zu einander ist.

Bei den Bildern unten war es eine besondere Herausforderung, da ich dazu eigentlich nur ein Stückchen Weg – etwa 5 Minuten – zur Verfügung hatte. Wir waren gerade auf unserem Roadtrip quer durch Frankreich unterwegs und machten Halt in Longues-sur-Mer. Zwei Autos weiter stand ein junges Paar mit ihrem Landrover Defender. Da kommt natürlich auch der Autonarr in mir durch. Der Defender ist eines meiner Traumautos. Die beiden aßen gerade zu Abend und ich wollte nicht stören. Aber als die Sonne kurz vorm Untergehen war, kam mir die Idee, die beiden spontan zu fotografieren. Ich fasste mir ein Herz und tat dies. 10 Minuten später waren wir auf dem Weg zum Strand.

Carolyn und Johann sind zwei ganz bezaubernde Menschen. Abenteurer. Die beiden sind mindestens einmal im Monat mit ihrem Defender unterwegs auf ein verlängertes Wochenende. Schlafen im Dachzelt oder direkt im Auto. Wir hatten sofort eine Verbindung.